Was ist strukturelle Integration nach Doktor Ida Rolf?

 

Strukturelle Integration ist eine Faszientherapie.

Strukturelle Integration möchte den menschlichen Körper optimal im Schwerkraftfeld der Erde ausrichten und dadurch die Schwerkraft wieder als den Körper unterstützende Kraft etablieren.

 

Doch was bedeutet das?

 

Sie kennen doch bestimmt anatomische Zeichnungen des menschlichen Körpers. Auf diesen Zeichnungen wird das Idealbild des Körpers abgebildet.

Der Kopf sitzt perfekt auf der Wirbelsäule, diese hat die wohlbekannte, ausgewogene Doppel S Form, das Becken steht gerade, der Rumpf steht perfekt über dem Becken, die Beinachse passt und die Fußgewölbe sind vorhanden. Nur, sieht kein Mensch so aus, denn das Leben hinterlässt Spuren. Das Ziel der strukturellen Integration ist es, den Körper des Klienten wieder möglichst nah an dieses Idealbild anzugleichen.

 

Zu welchem Zweck?

 

Wenn ein Körper im Lot steht, dann wirkt die Schwerkraft gerade von oben auf den Körper und wirkt so als eine stabilisierende Kraft. Wenn ein Körper aus dem Lot gerät, dann hat die Schwerkraft eine andere Angriffsfläche und wirkt dann eher destabilisierend.

Der lebende Körper hat eine Möglichkeit diese destabilisierende Kraft auszugleichen. Und zwar durch Muskelspannung. Das ist in hohem Maße unökonomisch.

Das Ziel der strukturellen Integration ist also, den Körper wieder ins Lot zu bringen und dadurch die Haltung und die Bewegungen wieder ökonomisch zu machen. Das spart Energie. Im wahrsten Sinne des Wortes - Lebensenergie.

 

Wie wird es gemacht?

 

Die Behandlung „Strukturelle Integration nach Doktor Ida Rolf“ umfasst insgesamt zehn Sitzungen zu je circa 90 Minuten. Die Behandlungen werden in der Regel einmal wöchentlich durchgeführt.

Der Behandler bearbeitet die Faszien mit kräftigen Dehnstrichen, mit seinen Händen, und will dadurch den Körper, wie ein Bildhauer, in Richtung des oben genannten Ideals formen. Die Behandlung kann und darf etwas schmerzhaft sein.

 

Wer kann/sollte behandelt werden?

 

Im Prinzip kann jeder behandelt werden, denn das Leben, die Arbeit, der Charakter hinterlassen an jedem seine Spuren.

Auch Kinder können wachstumsbegleitend behandelt werden, wobei hier dann die Behandlungsintervalle deutlich länger gewählt werden.

Die Behandlung verbessert das „Zuhausesein im Körper“ und fördert so auch die Präsenz.

 

 

Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns an!

Vor Behandlung 1     Nach Behandlung 10

© 2023 by Soft Aesthetics. Proudly created with Wix.com